Sie sind live dabei!

Vorne links im Bild sehen Sie die ersten "rote" V90 in unserem Windpark in Egeln.

Warum "rot"?

Es handelt sich mit 125 m um den Prototypen des höchsten Stahlrohrturms von Vestas (www.vestas.de) in Deutschland. Volkswind testet diesen Turm im Windpark Egeln. Dieser erfordert eine rote Tagkennzeichnung der Windenergieanlage und der Rotorblätter, da die Spitzen der Rotorblätter bis in eine Höhe von ca. 170 m reichen.

Die Anlage hat eine Nennleistung von 3,0 MW und einen Rotordurchmesser von 90 m. Damit werden wir dann Vestas-Anlagen (V80 und V90) mit sämtlichen Turmhöhen betreiben.

Dieses Bild wird jede Minute aktualisiert.
Verwenden Sie ggf. die Aktualisierungsfunktion Ihres Browsers
(z.B. F5 beim Internet-Explorer).